Startseite » Katalog » 2001652 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Katalog

Neuheiten

CD

DVD

Vinyl

Specials->

Limited Editions

Artist albums

Various artists compilations

Rock / Metal

CD - Vinyl Replica

OSTalgie

World Music

Chanson / Variété française

Klassik - DVD

Klassik

Soundtrack / Filmmusik

Musical

Tanzorchester / Nostalgie

New Age / Relaxation

Christmas / Weihnachtsmusik

Hörbücher

Sonderaktion
Links Zeige mehr

NOEL REDDING BAND - The Missing Album
[2001652] (CD)

14.90 EUR 
NOEL REDDING BAND - The Missing Album
Für eine grössere Darstellung
klicken Sie auf das Bild.



1972 gründeten Noel Redding und sein Freund Dave Clarke die Noel Redding Band in Clonakilty, County Cork, Irland. Anfangs saß Pete Kircher am Schlagzeug, danach übernahm Jack McCulloch und endgültig dann Les Sampson die Trommelstöcke. Der erste Leadgitarrist war Mickey Gee; Mick Taylor war eine zeitlang im Gespräch aber letztendlich blieb es bei Eric Bell an der E-Gitarre. Das erste Album für RCA „Clonakilty Cowboys“ wurde in Steve Marriotts Studio in Moreton begonnen und später im Island Studio von Muff Winwood fertig gestellt. Songs für ein zweites Album wurden auch im Island Studio aufgenommen, aber aus rechtlichen und finanziellen Gründen damals nicht veröffentlicht. Diese Aufnahmen sind heute als das „Missing Album“ bekannt. Weitere Songs entstanden im De Lane Lea Studio und wurden während einer der zahlreichen USA Tourneen mit Aufnahmen vor Ort als zweites RCA Album „Blowin’“ veröffentlicht. 1976 trennte sich die Band. Einige Jahre später trafen sich Noel und Dave in Los Angeles wieder, um 10 neue Songs aufzunehmen. 1992 gründeten Dave, Noel und Mick Avory von The Kinks die Band „Shut Up Frank“. Fünf der Aufnahmen aus L A wurden mit neueren Songs im Konk Studio gemischt und zur gleichen Zeit mit dem „Missing Album“ auf Mouse Records veröffentlicht. Shut Up Frank mit Dave Rodenberry von den Animals an den Keyboards tourte mehrmals durch Schweden und war auch für fünf Konzerte in Neuseeland. Das Konzertrepertoire der Band beinhaltete neben eigenen Songs auch Stücke von den Kinks, Animals, Jimi Hendrix Experience, der Noel Redding Band, sowie verschiedene Rock Klassiker. Einige dieser Songs wurden live aufgenommen und werden möglicherweise in Zukunft als Live-Album erscheinen. Beim Memorial Konzert für Brian Jones auf der Cheltenham Trabrennbahn war Shut Up Frank die Hausband und neben zwei eigenen Sets begleitete sie Donovan, Pretty Things, Downliners Sect, Brian Knight, Dick Heckstall-Smith und andere. Als Noel Redding 2003 starb, hatten Dave und er mehr als 30 Jahre zusammen gearbeitet und dutzende Songs gemeinsam geschrieben und aufgenommen.

THE NOEL REDDING BAND - The Missing Album
1. Lady Madonna
2. In The Night
3. One Way Ticket To The Sun
4. I’d Rather Go Blind
5. Painted Lady
6. Hold On
7. Riches To Rags
8. Wish I Could Be With You
9. Champagne Eyes
10. The Grim Reaper
11. Only Be Alone
12. I’d Rather Go Blind (Alternate Take)
13. Clonakilty Cowboys

Bonus Track
NOEL REDDING & FRIENDS
14. Eyes In The Attic
Produced by SHUT UP FRANK

 
 

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Sprachen
Deutsch Francais English
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.

erweiterte Suche
Informationen

Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB's

Kontakt/Impressum

Secure Payments by PayPal

Copyright © 2017 CHOICE OF MUSIC Media & Entertainment
Powered by osCommerce